Die Evolution der Kanäle im Multichannel-Marketing

Von Direct Mail zu Snapchat – Wie kommunizieren Sie mit Ihren Kunden?

mehr

Die Art, wie Unternehmen mit ihren Kunden kommunizieren, hat sich im Laufe der Zeit signifikant durch den ständigen Fortschritt in der Technologie verändert

 

Bleiben Sie up to date mit den Marketing-Kanälen

In unserem letzten Blog-Post haben wir die Bedeutung des Multichannel-Marketings erklärt und aufgezeigt, wie wichtig es für Unternehmen ist, die richtigen Kanäle für die Kundenkommunikation zu identifizieren. Unternehmen stehen mittlerweile eine Vielzahl von Kanälen zur Verfügung – von Snapchat und Facebook bis E-Mail und Direct Mail. Die Auswahl ist endlos. Wir wissen, dass Multichannel-Marketing nicht ignoriert werden kann. Unternehmen, die es anwenden, müssen ständig up to date bleiben, was auch die neuen Kanäle betrifft.

Die größte Schwierigkeit der meisten Unternehmen liegt darin, die richtigen Kanäle auszuwählen. Die Verbraucher erwarten heutzutage mit Unternehmen genauso zu kommunizieren, wie sie es mit Freunden tun. Da die Kommunikationskanäle sich ständig wandeln, müssen die Unternehmen herausfinden, welche die angesagten Kanäle für ihre Zielgruppe sind. Der letzte große Trend bei den Kommunikationskanälen war Social Media. Facebook erschien auf dem Bildschirm, gefolgt von Twitter, Instagram und Pinterest. Da Millionen von Verbrauchern anfingen, die sozialen Medien zu überschwemmen, erkannten die Unternehmen schnell die enorme Chance ihre Zielgruppe dort zu treffen.

 

Nutzung von privaten Kanälen in der Kommunikation

Eine interessante Revolution hat in den letzten Jahren gezeigt, wie Unternehmen mit ihren Kunden kommunizieren. Es war eine enorme Bewegung in Richtung Social Media. Intelligente Firmen verwenden jetzt WhatsApp, Snapchat und Facebook-Messenger, um ihre Kunden zu erreichen. Die Unternehmen sehen, wie beliebt diese Kanäle sind und nutzen diese Möglichkeit für ihre Werbung. WhatsApp hat mittlerweile eine halbe Milliarde Nutzer, Snapchat hat 100 Millionen Anwender, Instagram hat 500 Millionen und Facebook-Messenger hat sogar 1 Milliarde Nutzer. Private Kommunikationswege geben über die Personalisierung ein Gefühl der direkten Verbindung zum Unternehmen.

Wir beobachten, dass sich die Kommunikationskanäle ziemlich häufig ändern. Dies bedeutet nicht unbedingt, dass Sie immer die neuesten Kanäle verwenden müssen, aber es bedeutet, dass Sie immer prüfen sollten, wo sich gerade Ihre Zielgruppe befindet. Unternehmen, die erfolgreich mit ihren Kunden kommunizieren, passen sich ständig den Bedürfnissen und Wünschen der Kunden an.

Wenn es um die Implementierung von Multichannel-Marketing geht, können sich traditionelle und moderne Kommunikationskanäle sehr gut ergänzen. Es geht dabei nicht immer nur um die Verwendung besonders vieler Kanäle, sondern um die richtige Auswahl und deren synchrone Nutzung. Unternehmen müssen stets sicherstellen, dass egal welche Kanäle sie verwenden, diese für ihre Kunden passend sind, um eine optimale Kundenansprache zu gewährleisten.

Bei Paragon bieten wir umfangreiche Multichannel-Marketing-Services. Damit können Sie mit WhatsApp, Facebook Messenger, Direct Mail und vieles mehr schneller, einfacher und günstiger mit Ihren Kunden kommunizieren. Wenn Sie mehr über unsere Multichannel-Marketing-Services erfahren möchten, dann füllen Sie einfach das unten stehende Formular aus.

 

Für weitere Informationen zu diesem Thema füllen Sie bitte nachstehendes Formular aus. Wir werden uns innerhalb eines Geschäftstages mit Ihnen in Verbindung setzen